Wir sind dein Partner für innovative online Gesundheitskurse.

Erlerne innerhalb von 8 Wochen das Autogene Training bequem von zu Hause aus.
Durch unsere Zertifizierung übernimmt deine Krankenkasse zwischen ca. 75€ – 150€ der Kosten.

zertifiziert nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V Zentrale Prüfstelle Prävention.

 

 

Einmalig 149€

Zertifiziert

Unsere Kurse sind durch die zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert - das heißt Qualität ist dir garantiert.

Kostenübernahme

Alle Kurse werden standardmäßig mit ca.75€ - 150€ von deiner Krankenkasse bezuschusst.

Autogenes Training Progressive Muskelentspannung

zeit- und ortsunabhängig

Du entscheidest wann und wo du unsere zertifizierten Entspannungsverfahren lernen möchtest.

Mobile Endgeräte

Egal ob Computer, Tablet oder Smartphone - unsere Kurse sind 100% optimiert. Eine eigene App ist bald verfügbar!

Schritt-für-Schritt

Methode

Informiere dich auf der Seite über das Angebot. Klicke auf den Button "zum Kurs".

Information

Lese dir den Informationstext aufmerksam durch. Setze nun auf der rechten Seite den Haken und Klicke auf den Button.

Bezahlung

Du wirst zu unserem Partner elopage weitergeleitet. Elopage ist unser Partner des Vertrauens. Made in Germany - 100% Sicherheit deiner Daten. Dir stehen sämtliche Zahlungsarten zur Verfügung.

Zuschuss

Du erhältst eine Bestätigungsmail und kannst sofort loslegen. Du durchläufst deinen Kurs und erhältst anschließend deine Teilnahmebestätigung. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse ein und erhältst so deinen Zuschuss.

Fast geschafft! Aus gesetzlichen Gründen müssen wir auf folgende Sachverhalte hinweisen, lese bitte den Text aufmerksam durch. 

– Wenn du die Informationen verstanden hast, setze bitte rechts den Haken und klicke auf den grünen Button um zu deinem Kurs zu gelangen –

Kontraindikationen: 

Solltest du an einer oder mehreren der nachfolgend aufgeführten Erkrankungen leiden, so darfst du nicht an unseren Kursen (Autogenes Training) teilnehmen (Ausschlusskriterien): Depressionen, Angststörungen, Psychosen, Hypochondrie, schwere Herzerkrankungen (z.B. vor kurzen erlittener Herzinfarkt oder Schlaganfall), demenzielle Erkrankungen, bei Akuten oder chronischen Behandlungsbedürftigen Erkrankungen, Erkrankungen des zentralen Nervensystems.

Diese Liste erhält keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Haftungsauschluss: 

Dieser Kurs „Autogenes Training Onlinekurs“ ist ein reines Präventionsangebot, trotz wissenschaftlichen neuesten Stand ersetzt er keine notwendige medizinische Behandlung. Lass dich daher bei Erkrankungen oder Beschwerden von einem Arzt beraten und behandeln. Wenn du dir nicht sicher bist, ob Autogenes Training oder die Progressive Muskelentspannung für dich geeignet ist, sprich bitte ebenso mit deinem Arzt. Die Teilnahme am Kurs erfolgt grundsätzlich und vollumfänglich auf eigene Gefahr und eigenes gesundheitliches Risiko. Haftungsansprüche gegenüber dem Kursleiter und Autor (Johannes Förster) durch entstandene Schäden sind ausgeschlossen. Dein Kurs steht dir ab Kauf 12 Monate zur vollen Verfügung!

Kommunikation:

Wir bieten jedem Kunden einen ca. 25 minütigen Austausch zum vertiefen der Kommunikation an – dies ist möglich über ein persönliches Telefonat mit unserem Experten oder aber über ein wöchentliches stattfindendes Webinar. Im Gespräch oder Webinar hast Du die Möglichkeit nochmal alles genau zu erfahren und persönliche Fragen zu stellen. Die Kontaktdaten und Termine findest du in unserer Area nach dem Kauf. Wenn du vorher fragen hast, melde dich gerne.

Förderung durch deine Krankenkasse:

Aus Gründen der Transparenz weißen wir daraufhin das einzelne Krankenkassen von der Norm der ca. 75€ – 150€ Zuschuss abweichen können. Der gängige Standard ist das ca. 75€ – 150€ der Kurskosten erstattet werden. Informiere dich bitte bei deiner zuständigen Krankenkasse für Einzelheiten. Falls du den Kurs mit weniger als den erwarteten Zuschuss erhältst erinnere dich bitte daran das es hier um deine Gesundheit geht und du das erlernte Lebenslang anwenden kannst. Sobald du mit der ersten Kursstunde begonnen hast muss der komplette Kurs innerhalb von 12 Wochen absolviert werden um eine Förderung zu erhalten. 

Datenschutzerklärung:

Bitte lese dir unsere Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Bei Fragen zum Kurs wende dich bitte an Johannes Förster, hallo@entspannungshelden.de 

oder bei Fragen zur technischen Unterstützung an Fabian Feder, technik@entspannungshelden.de

Wenn du die Informationen verstanden hast, setze bitte rechts den Haken und klicke auf den  Button um zu deinem Kurs zu gelangen. Viel Spaß!

Deine Entspannungshelden

FAQ
falls deine Frage nicht dabei ist, schreibe gerne an - hallo@entspannungshelden.de

Das Autogene Training arbeitet mit Vorsatzformeln, die im Geiste immer wiederholt werden. Dabei fokussiert sich der Trainierende auf einzelne Körperregionen und sagt sich die jeweiligen Zustände mehrfach vor. So kann er sich sagen: „Mein rechter Arm ist ganz schwer…“ bis die Muskulatur tatsächlich an Spannung verliert und locker wird.

Es wird mit der inneren Achtsamkeit gearbeitet, also der bewussten Lenkung der Aufmerksamkeit. Die sieben Grundformeln stehen dabei im Mittelpunkt. Sie bestehen aus Ruhe, Schwere, Wärme, Atmung, Herz und Sonnengeflecht, sowie der Stirnkühle. Das Verfahren ist besonders geeignet für Menschen, die eher in Ruhe entspannen.

Die beste Wirkung wird natürlich mit dem regelmäßigen üben eintreten. Es empfiehlt sich immer wieder dieselbe Zeit und denselben Ort einzunehmen. Zwei bis Drei mal zu üben ist also ratsam. Allerdings ist es auch nicht schlimm, wenn du es mal nicht schaffst zu trainieren. Dafür hast du schließlich die begleiteten Kursstunden. Einmal richtig erlernt kannst du es dein ganzes Leben lang nutzen.

Das Autogene Training ist nach SGB V, §20 von der zentralen Prüfstelle der Prävention zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. 

Kurs-ID 20191211-1158624 (Onlinekurs Autogenes Training) | Zentrale Prüfstelle Prävention. 

Nein! Du kannst die Kurse buchen und die Teilnahmebescheinigung nach Abschluss bei der Krankenkasse einreichen. Die Förderung von ca. 75€ – 150€ ist in der Regel nach 14 Tagen nach Abschluss des Kurses auf Deinem Konto.

Die Bezuschussung beträgt zwischen ca. 75€ – 150€ der Kosten. Für eine genaue Aussage kontaktiere bitte deine Krankenkasse, da es hier individuelle Unterschiede gibt.

Du kannst die Kurse so häufig buchen wie Du möchtest. Eine Krankenkassenförderung steht Dir jedoch nur für zwei Kurse pro Kalenderjahr zu.

Copyright © 2020 by Entspannungshelden. Alle rechte vorbehalten. Alle Preise inkl. MwSt. falls zutreffend | hallo@entspannungshelden.de